x

You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

ALTER VOCALIS EGO / Press

“Dem Einfluss dieser Gottfigur [Dionysos] auf die Romantik oder Philosophen wie Friedrich Nietzsche folgend, begibt sich das 2004 vom früheren Persephone-Gitarristen ins Leben gerufene Unternehmen auf eine Reise in die tiefe Welt der Mythen wie auch der Schauerliteratur, was perfekt zu den rockigen Songs passt, die … ebenso berauschend wirken wie die süßen Kelche des Dionysos.”

Orkus Magazine

“ALTER VOCALIS EGO birgt in seiner Gesamtheit ein Konzept, und was für eins! … Man hat das Gefühl man durchschreitet einen philosophischen Garten, oder eher ein Labyrinth, eines aus dem man jedoch so schnell nicht mehr hinausfinden, sondern noch lange verweilen möchte.”

Dark Feather, Underground-Zine für Gothic und Metal
Feedback